Tage der Chor- und Orchestermusik 2016

6.000 Besucher_innen bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik in Eberswalde

Eberswalde zeigte sich am ersten Märzwochenende von seiner musikalischen Seite. Die Stadt war Gastgeber der Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 und erklang in den schönsten Tönen. 6.000 Besucher_innen pilgerten an diesem Wochenende durch die Veranstaltungen. Vor allem die Nacht der Musik präsentierte die große Breite des Amateurmusizierens.

Hier weiterlesen...

   

Podiumsdiskussion „Nachhaltigkeit in der Laienkulturförderung“

Der Standort Eberswalde ist seit über 180 Jahren der nachhaltigen Forschung und Lehre verpflichtet, daher widmeten die Tage der Chor- und Orchestermusik eine Podiumsdiskussion der Frage, inwieweit das Konzept der Nachhaltigkeit auf die Kulturförderung übertragbar ist.

Hier weiterlesen...

   

Impressionen von den Tagen der Chor- und Orchestermusik 2016

An dieser Stelle haben wir einige Pressemeldungen, Bilder und Videos zu den Tagen der Chor- und Orchestermusik 2016 zusammengetragen.

 

   

„Tage der Chor- und Orchestermusik“ in Eberswalde: Festakt ausgebucht

Weitere Veranstaltungen am Samstag, dem 5. März 2016:
  • 10.30 Uhr „Guten Morgen Eberswalde“
  • 11.30 Uhr Diskussion „Nachhaltigkeit in der Laienkulturförderung“
  • 15.00 Uhr Feierlicher ökumenischer Gottesdienst
  • 16.30 Uhr Tanzcafé
  • 16.30 Uhr Beatbox-Workshop
  • Ab 18.30 Uhr „Nacht der Musik“

Bis auf den letzten Platz ausgebucht ist der Festakt anlässlich der Verleihung der Zelter- und PRO MUSICA-Plakette am Sonntag, dem 6. März 2016, im Haus Schwärzetal in Eberswalde. Dies teilte der Veranstalter, die Bundesvereinigung Deutscher Orchesterverbände (BDO), mit. Der Festakt findet im Rahmen der „Tage der Chor- und Orchestermusik“ statt, die vom 4. bis 6. März 2016 Eberswalde für drei Tage zur „Bundeshauptstadt der nicht-professionellen Musikszene“ erheben werden.

 

Interessierte haben aber am Samstag, dem 5. März 2016, ganztägig die Möglichkeit, andere Höhepunkte zu erleben:

 

Hier weiterlesen...

   

Programm für die Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 veröffentlicht

Die Tage der Chor- und Orchestermusik finden im Jahr 2016 vom 4. bis zum 6. März in Eberswalde statt und beginnen mit einem Auftaktkonzert am Freitag. An diesem Wochenenende sind rund 1.100 Mitwirkende in 46 Ensembles an den feierlichen Veranstaltungen beteiligt.

 

Das Programm wird den Reichtum und die Qualität der Laienmusik in Deutschland repräsentieren und Sie auf vielfältige Art und Weise unterhalten und verzaubern. Höhepunkt ist der Festakt, in dessen Verlauf die höchsten auf Bundesebene verliehenen Auszeichnungen für Laienensembles überreicht werden:

 

Stellvertretend für alle Musikgemeinschaften, welche diese Auszeichnung in diesem Jahr auf Landesebene oder im Rahmen regionaler Veranstaltungen erhalten, wird der Johanneskantorei aus Berlin die ZELTER-Plakette (externer Link) und dem Sinfonieorchester Friedrichshafen e.V. die PRO MUSICA-Plakette verliehen.

 

Hier weiterlesen...

   

Festakt ist ausgebucht

Die Zelter- (Bild rechts) bzw. PRO MUSICA-Plakette (Bild links) wurden vom Bundespräsidenten für mindestens 100-jähriges Wirken gestiftet und stellen die höchsten Auszeichnungen im Bereich Amateurmusizieren in Deutschland dar. Stellvertretend für alle Musikgemeinschaften, welche die Ehrung im gleichen Jahr auf Landesebene oder im Rahmen regionaler Veranstaltungen erfahren, werden die Plaketten in einem Festakt im Rahmen der Tage der Chor- und Orchestermusik überreicht: In diesem Jahr erhalten die Johanneskantorei aus Berlin die Zelter-Plakette und das Sinfonieorchester Friedrichshafen e.V. die PRO MUSICA-Plakette.

 

Der Festakt beginnt am Sonntag, den 06. März 2016 um 11.00 Uhr im Haus Schwärzetal. Der Eintritt ist frei, es werden allerdings kostenfreie Platzkarten benötigt.

 

Nachtrag: Der Festakt ist aktuell (Stand 26. Februar) ausgebucht. Evtl. nicht abgeholte oder zurückgegebene Karten können am Tag der Veranstaltung ab 10.45 Uhr an der Tageskasse verteilt werden.

   

Eberswalde ist im März Bundeshauptstadt der Chor- und Orchestermusik

Über 45 Stunden Musik - 1.100 MusikerInnen zeigen Vielfalt der Laienmusik

Vom 04. bis zum 06. März 2016 ist Eberswalde die Bundeshauptstadt der nichtprofessionellen Musikszene Deutschlands. An diesem Wochenende finden die Tage der Chor- und Orchestermusik mit rund 1.100 Mitwirkenden statt. Einer der Höhepunkte ist die Verleihung der durch den Bundespräsidenten gestifteten ZELTER- und PRO MUSICA-Plakette. Stellvertretend für alle Musikgemeinschaften, welche diese Auszeichnung in diesem Jahr auf Landesebene oder im Rahmen regionaler Veranstaltungen erhalten, werden der Johanneskantorei aus Berlin und dem Sinfonieorchester Friedrichshafen e.V. diese höchsten Auszeichnungen auf Bundesebene verliehen.

Hier weiterlesen...

   

Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 finden in Eberswalde statt

"Stabübergabe" an Eberswalder Bürgermeister Boginski

Bürgermeister Boginski (links) erhält ein Dupblikat der Zelter-Plakette von Oberbürgermeister MendeDie Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 werden in Eberswalde stattfinden. Den Staffelstab in Form je eines Abdrucks der Zelter- und der PRO MUSICA-Plakette hat Bürgermeister Friedhelm Boginski (links im Bild) von seinem Amtskollegen Dirk-Ulrich Mende (rechts im Bild) in Celle entgegengenommen. Mit der Plakette ehrt der Bundespräsident im Rahmen der Chor- und Orchestertage traditionell alle Chöre und Orchester, die ihr 100-jähriges Bestehen feiern. Eberswalde wird Gastgeber der Tage der Chor- und Orchestermusik vom 4. bis 6. März 2016.

Hier weiterlesen...