Tage der Chor- und Orchestermusik 2016

Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 - Bildergalerie BDO

Die folgenden Bilder der Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 wurden im Auftrag der BDO von Wilko Gulden, Maila von Haussen und Rebecca Kraemer erstellt.

 

Freitag: Auftaktkonzert

 

Samstag: u.a. Podiumsdiskussion, Gottesdienst

 

Samstag: Nacht der Musik

 

Sonntag: Festakt

   

6.000 Besucher_innen bei den Tagen der Chor- und Orchestermusik in Eberswalde

Eberswalde zeigte sich am ersten Märzwochenende von seiner musikalischen Seite. Die Stadt war Gastgeberin der Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 und erklang in den schönsten Tönen. 6.000 Besucher_innen pilgerten an diesem Wochenende durch die Veranstaltungen. Vor allem die Nacht der Musik präsentierte die große Breite des Amateurmusizierens.

Hier weiterlesen...

   

Podiumsdiskussion „Nachhaltigkeit in der Laienkulturförderung“

Der Standort Eberswalde ist seit über 180 Jahren der nachhaltigen Forschung und Lehre verpflichtet, daher widmeten die Tage der Chor- und Orchestermusik eine Podiumsdiskussion der Frage, inwieweit das Konzept der Nachhaltigkeit auf die Kulturförderung übertragbar ist.

Hier weiterlesen...

   

Tage der Chor- und Orchestermusik 2016 - Bildergalerie Simon Settke

Die folgenden Bilder wurden freundlicherweise durch den Fotographen Simone Settke zur Verfügung gestellt.

   

Impressionen von den Tagen der Chor- und Orchestermusik 2016

Weitere Bilder und Videos zu den Tagen der Chor- und Orchestermusik 2016.

 

   

Programm für die Tage der Chor- und Orchestermusik 2016

Die Tage der Chor- und Orchestermusik fanden im Jahr 2016 vom 4. bis zum 6. März in Eberswalde statt. An diesem Wochenenende waren rund 1.200 Mitwirkende in 46 Ensembles an den feierlichen Veranstaltungen beteiligt.

 

Das Programm spiegelte Reichtum und Qualität des Amateurmusizierens in Deutschland. Höhepunkt war der Festakt, in dessen Verlauf die höchsten auf Bundesebene verliehenen Auszeichnungen für Amateurensembles überreicht werden:

 

Stellvertretend für alle Musikgemeinschaften, welche diese Auszeichnung in diesem Jahr auf Landesebene oder im Rahmen regionaler Veranstaltungen erhalten, wurde der Johanneskantorei aus Berlin die ZELTER-Plakette (externer Link) und dem Sinfonieorchester Friedrichshafen e.V. die PRO MUSICA-Plakette verliehen.

 

Hier weiterlesen...

   

Festakt

Die Zelter- (Bild rechts) bzw. PRO MUSICA-Plakette (Bild links) wurden vom Bundespräsidenten für mindestens 100-jähriges Wirken gestiftet und stellen die höchsten Auszeichnungen im Bereich Amateurmusizieren in Deutschland dar. Stellvertretend für alle Musikgemeinschaften, welche die Ehrung im gleichen Jahr auf Landesebene oder im Rahmen regionaler Veranstaltungen erfahren, werden die Plaketten in einem Festakt im Rahmen der Tage der Chor- und Orchestermusik überreicht: In diesem Jahr erhielten die Johanneskantorei aus Berlin die Zelter-Plakette und das Sinfonieorchester Friedrichshafen e.V. die PRO MUSICA-Plakette.

 

Der Festakt fand am Sonntag, den 06. März 2016 ab 11.00 Uhr im Haus Schwärzetal statt.