Initiativen

Zielgruppenorientiertes Engagement


Musik ist nicht nur eine Verständigungsform zwischen Alt und Jung, sondern auch zwischen unterschiedlichen Kulturen. Aus diesem Verständnis heraus entstand die Idee der drei bundesweiten Initiaiven, die die BDO ins Leben gerufen hat und weiterhin unterstützt.

Die BDO arbeitet dabei zielgruppenorientiert, um den Bedürfnissen der einzelnen Menschen gerecht zu werden.

 

Die Initiaive Integration durch Musik ist genauso wichtig wie das Engagement zahlreicher freiwilliger Helfer. Denn Integration ist in der heutigen Zeit das Stichwort, das sich durch alle sozialen Gesellschaftsbereiche zieht; sei es z.B. die Einbindung von Menschen mit Migrationshintergrund oder die Förderung von Menschen mit Behinderung.

 

Hinter dem Titel Musik kennt kein Alter verbirgt sich eine Studie des Instituts für Sozialwissenschaftliche Analysen und Beratung zum Thema "Musik kennt kein Alter - Qualitätssicherung in deutschen Musikvereinigungen vor dem Hintergrund des demografischen Wandels", um den Austausch zwischen unterschiedlichen Generationen zu unterstützen.

 

Mit der Initiative Kinder leben Musik setzt man sich zum Ziel, die Rahmenbedingungen für die musikalische Bildung von Kindern deutlich zu verbessern.